Zelttechnik

ACHTUNG: Diese Fortbildung hat bereits stattgefunden. Derzeit arbeiten wir mit Hochdruck am neuen Programm für 2019. Im Dezember werden die neuen Termine voraussichtlich feststehen und anschließend hier auf der Webseite veröffentlicht.

Bei den meisten unserer Freizeiten übernachten wir in Zelten, genauer gesagt in Pfadfinderzelten. Damit alle sicher und im Trockenen schlafen können, muss das Zelt bombensicher stehen und gut verspannt sein. Deshalb wiederholen wir in diesem Kurs noch einmal unser erlerntes Wissen aus den Basiskursen  über unsere Standardzelte Weißzelt, Kothe und Jurte. Wer aber noch etwas tiefer in die Materie eintauchen will und auch einmal eine Kröte, Lokomotive oder ein Kamel aufbauen will, sollte unbedingt unseren Zelttechnikkurs besuchen.

Weitere Themen sind unter anderem wie man Heringe aus der Natur herstellt oder wie man kleinere Lagerbauten errichten kann. Wäre ein selbstgebauter Schuhständer nicht ein absolutes Highlight für die Teilnehmer? Dies und vieles mehr erwartet euch auf unserer Zelttechnikweiterbildung!

Termine:
01.11.-03.11.2018, Wegscheid

Leistungen: Übernachtung, Vollverpflegung, Material, Kursprogramm, Betreuung durch qualifizierte Trainer

Ort / Region

Wegscheid

Anfahrt

Selbstanreise

Informationen
Teilnehmerzahl
Maximal 10
Minimal 5
Termine
von bis Preis

buchbar
wenige Plätze frei
ausgebucht