Schweden entdecken
Altersgruppe: 13-15 Jahre

Atemberaubende Natur und kulturelle Vielfalt – das ist Schweden! Um beides bestmöglich zu vereinen, haben wir dieses schwedische Abenteuer im Programm.

Los geht es in dem kleinen südschwedischen Ort Hovmantorp. Dort angekommen, startet eine 6-tägige Kanutour, die in Ronnebyån endet. Übrigens, die Gruppe ist mit ihrem gesamten Gepäck unterwegs. So sind die Teilnehmer vollkommen ungebunden und haben die Möglichkeit die unberührte Natur Schwedens zu entdecken. Die Übernachtung findet auf Plätzen entlang der Strecke statt. Unberührte Natur bedeutet gleichzeitig aber auch, dass nicht immer und überall fließend Wasser oder Strom zur Verfügung steht, dies sollte jedem Teilnehmer bewusst sein.

Nach Rückgabe der Kanus fahren die Teilnehmer in Schwedens drittgrößte Stadt Malmö – Ausgangspunkt für Besichtigungen, einen Tagesausflug ins dänische Kopenhagen und gruppendynamische City Action!

Das erlebt man mit FFA in Schweden:

  • tolle Kanutour durch die fantastische schwedische Landschaft
  • mit Glück: Elche in freier Wildbahn
  • jeden Tag an einem anderen Ort während der Kanutour
  • Besuch von Malmö
  • Tagesausflug nach Kopenhagen
  • tolles Naturerlebnis und eine unvergessliche Zeit
  • Grillen und Lagerfeuer
  • Übernachtung in Pfadfinderzelten

 

Preisgarantie bis: 30.04.2018

Leistungen: Übernachtung, Vollverpflegung, Material, Programm, Betreuung durch qualifizierte Jugendleiter, Hin- und Rückfahrt ab/bis Nürnberg im Kleinbus

Ort / Region

Schweden

Unterkunft

Gruppenzelt,
verschiedene Orte

Anfahrt

Selbstanreise oder Teilnahme an betreuter Gemeinschaftsfahrt (Hin- und Rückfahrt): ab/bis München 35,– EUR; ab/bis Nürnberg ist inklusive

Informationen
Teilnehmerzahl
Maximal 15
Minimal 9
Termine
von bis Preis

buchbar
wenige Plätze frei
ausgebucht