Naturforschercamp
Altersgruppe: 9-12 Jahre

Hinweis: Derzeit arbeiten wir mit Hochdruck am neuen Freizeitenprogramm für 2018. Voraussichtlich Mitte Dezember werden die neuen Termine feststehen und anschließend hier auf der Webseite veröffentlicht.

Was krabbelt denn da? Im Naturforschercamp entdecken junge Wissenschaftler die Natur und ihre Geheimnisse! Ob ein Tausendfüßler wirklich tausend Füße hat? Hier finden es die Kinder heraus. Mit Lupe, Pinzette und Taschenmesser geht es auf Entdeckungsreise.

Gemeinsam mit den Betreuern entdecken die Kinder Mikro- und Makrokosmos und machen spannende Experimente aus Biologie, Physik und Chemie. Auch rasante Geländespiele rund um das Thema Natur und Forscherausflüge in die nähere Umgebung sind Teil des Programms. Aber so ein Forscherleben kann auch ganz schön anstrengend sein! Abends wird sich dann am Lagerfeuer erholt und von den aufregenden Erlebnissen und Entdeckungen des Tages berichtet. Und nach dem Sternegucken geht es dann ab ins Zelt und rein in den kuscheligen Schlafsack.

Das erlebt man als Naturforscher:

  • Experimente aus der Natur
  • Tiere und Pflanzen bestimmen
  • Lebensraum Wasser erkunden
  • Forscherausrüstung und Forschertagebücher
  • spannende Geländespiele und Basteleien
  • Lagerfeuer und Stockbrot (je nach Wetter)
  • tolle Übernachtung im Zelt

Leistungen: Übernachtung, Vollverpflegung, Material, Programm, Betreuung durch qualifizierte Jugendleiter

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Ort / Region

Kelheim

Unterkunft

Jugendzeltplatz Herrnsaal
Herrnsaaler Ring 26
93309 Kelheim

Anfahrt

Selbstanreise oder Teilnahme an betreuter Gemeinschaftsfahrt (Hin-und Rückfahrt): ab/bis München 35 EUR, ab/bis Nürnberg 35 EUR.

Informationen
Teilnehmerzahl
Maximal 30
Minimal 8
Termine
von bis Preis

buchbar
wenige Plätze frei
ausgebucht