Minireiter
Altersgruppe: 7-9 Jahre

Unsere Freizeit Minireiter geht in die nächste Runde. In diesem Jahr besuchen die Nachwuchsreiter*innen die Reitanlage Poschanger in Irschenberg. Hier dreht sich alles um Pferde, deren Pflege und natürlich ums Reiten.

An vier der Tage werden die Kleinen Reitunterricht haben. Insgesamt gibt es fünf Unterrichtseinheiten, die jeweils circa 1,5 Stunden dauern. Im Unterricht wird aber nicht nur das Reiten selbst gelernt, sondern zum Beispiel auch wie man die Pferde richtig bürstet, damit der Sattel hinterher nirgends drückt. Die Nachwuchsreiter*innen dürfen beim Füttern der Tiere helfen und auch beim Ausmisten mit anpacken. Die Reitexpert*innen vor Ort beantworten alle Fragen rund um die Versorgung und die Pflege der Tiere.

Es ist übrigens egal, ob die Kids schon einmal auf einem Pferd gesessen haben oder ob sie ganz neu dabei sind – die Freizeit ist für alle Jungs und Mädels geeignet, die schon pferdebegeistert sind oder es erst noch werden wollen.

Leistungen: Übernachtung, Vollverpflegung, Material, Programm, Betreuung durch qualifizierte Jugendleiter*innen, Reitstunden

logo_stn_jugendamt_200x174_vertHinweis: Diese Freizeit findet in Kooperation mit der Stadt Nürnberg statt. Inhaber*innen eines Nürnberg-Passes erhalten unter Angabe der Passnummer bei der Anmeldung eine Ermäßigung von ca. 50% des Teilnehmerbeitrags.

Ort / Region

Irschenberg

Unterkunft

Haus mit Matratzenlager,
Reitanlage Poschanger

Anfahrt

Selbstanreise oder Teilnahme an betreuter Gemeinschaftsfahrt (Hin- und Rückfahrt): ab/bis München 35,– EUR, ab/bis Nürnberg 35,– EUR

Informationen
Teilnehmerzahl
Maximal 15
Minimal 8
Termine
von bis Preis

buchbar
wenige Plätze frei
ausgebucht