Krisenmanagement & Mentoring
Altersgruppe: ab 18 Jahren

Dieser Kurs richtet sich an Fahrtneleiter und Mentoren

Zu Beginn dieser Fortbildung klären wir zunächst Allgemeines zum Mentoring, beispielsweise die Verantwortung und Aufgaben, aber auch die Anforderungen, die dich als zukünftigen Mentor erwarten.
Als Mentor wirst du außerdem eng mit der FFA-Zentrale zusammenarbeiten. Daher beschäftigen wir uns ausführlich mit dem Entscheidungsspielraum, aber auch den Grenzen in dieser Tätigkeit. Doch auch die Weiterleitung von Informationen zwischen Mentor und Zentrale, die von großer Bedeutung ist, wird erläutert. Auch als Fahrtenleiter ist es wichtig zu wissen, was der Mentor tut und was du mit ihm klären kannst.

Als zusätzlichen Fortbildungsteil bieten wir hier noch das Krisenmanagement mit an. In Form eines Planspiels wirst du hier hautnah erfahren welche Tücken und Fettnäpfchen bei einer Krise so aufgestellt sind und lernen diesen auszuweichen. So kannst du im Krisenfall als Mentor dein Team vor Ort besser beraten und unterstützen bzw. vor Ort als Fahrtenleiter richtig reagieren.
Informative Tage rund um das Thema Mentoring und Krisenmanagement stehen uns bevor und eines ist dabei sicher – am Ende dieser Fortbildung sind wir alle top vorbereitet!

Leistungen: Übernachtung, Vollverpflegung, Material, Kursprogramm durch qualifizierte Trainer

 

Ort / Region

Nürnberg

Unterkunft

Mehrbettzimmer,
Unterschlupf

Anfahrt

Selbstanreise

Informationen
Teilnehmerzahl
Maximal 10
Minimal 5
Termine
von bis Preis

buchbar
wenige Plätze frei
ausgebucht