Kletterfreizeit
Altersgruppe: 9-15 Jahre

Kein Freizeitenjahr ohne Kletterfreizeit, ist doch klar. Daher freuen wir uns, dass es auch 2020 wieder mit Sack und Pack, Seilen und Gurten, Helmen und Kletterschuhen zur „Oma Eichler“ in die Fränkische Schweiz geht. Klettern ist ein toller Sport, denn hier ist voller Körpereinsatz gefragt. Kraft in den Beinen ist genauso wichtig, wie ein gutes Gleichgewichtsgefühl und starke Arme und Finger!

Die Felsen im Kletterparadies der Fränkischen Schweiz sind der ideale Ort für unsere tolle Abenteuerfreizeit. Für Anfänger*innen und Fortgeschrittene gibt es hier gleichermaßen beste Bedingungen. Wer schon ein wenig klettern kann ist übrigens genauso willkommen wie alle, die noch nie geklettert sind. Unsere Expert*innen weisen die Kinder zunächst einmal in das Material ein, bevor es an den Felsen geht. Denn Sicherheit geht immer vor! Jede*r klettert übrigens nur so hoch, wie er*sie möchte und sich selbst zutraut. Schließlich ist es kein Wettbewerb. Und vielleicht wächst ja der*die ein oder andere auch über sich hinaus!

Die Gruppe übernachtet in großen Gruppenzelten auf der Zeltwiese des Gasthofes Eichler in Obertrubach. Hier sind wir schon seit Jahren zu Gast und fühlen uns fast wie zu Hause.

Hinweis: Die Freizeit an Pfingsten ist einen Tag kürzer!

Leistungen: Übernachtung in Gruppenzelten, Vollverpflegung, Betreuung durch qualifizierte Jugendleiter*innen, Material und Programm

logo_stn_jugendamt_200x174_vertDiese Freizeit findet in Kooperation mit dem Jugendamt der Stadt Nürnberg statt. Kinder mit Nürnberg-Pass zahlen nur die Hälfte des Teilnehmerbeitrags.
Anzahl der Nürnberg-Pass-Plätze:
Kletterfreizeit I: 2 Plätze
Kletterfreizeit II: 3 Plätze
Kletterfreizeit III: 1 Platz
Kletterfreizeit IV: 1 Platz

Bitte geben Sie die Nummer des Nürnberg-Passes bei der Anmeldung im betreffenden Feld mit an und senden uns eine Kopie des Passes vor Beginn der Freizeit per E-Mail, Fax oder Post zu.

Ort / Region

Obertrubach/Bayern

Unterkunft

Gasthof Eichler
Wolfsberg 43
91286 Obertrubach

Anfahrt

Selbstanreise oder Teilnahme an betreuter Gemeinschaftsfahrt (Hin- und Rückfahrt): ab/bis Nürnberg 10 EUR oder ab/bis München 35 EUR