Fahrtenleiterkurs für Fortgeschrittene
Altersgruppe: ab 18 Jahren

Der Fahrtenleiterkurs ist seit 2016 zweigeteilt. Der zweite Teil, für Fortgeschrittene, richtet sich an Fahrtenleiter, die bereits am Einsteigerkurs teilgenommen haben und schon erste Erfahrungen bei FFA gesammelt haben. Dieser Kurs soll die grundlegenden Bausteine des ersten Teils vertiefen, weitere spezielle Bausteine aufgreifen und auch für Auslandsfahrten eine gute Vorbereitung liefern.

Aufbau und Inhalte des Fahrtenleiterkurses für Fortgeschrittene

Dieser Kurs unterteilt sich in zwei Hauptthemen: Pädagogik und Organisation.

Im Bereich Pädagogik erfährst du die zusätzlichen Verantwortungsbereiche eines ersten Fahrtenleiters, die auf dich als Hauptverantwortlichen vor Ort zukommen werden. Hierzu kannst du deine eigene Erfahrungen als Fahrtenleiter einbringen und dich über besondere Herausforderungen austauschen. Du lernst, wie du dich in verschiedenen Notfallsituationen zu verhalten hast und ihr diskutiert mögliche Vorgehensweisen, wenn pädagogische Methoden bei einem Kind nicht mehr zu fruchten scheinen. Auch die Besonderheiten von Auslandsfahrten sowie die Zusammenarbeit im Team werden in diesem Kurs stark thematisiert.

Im Bereich Organisation werden die bürokratischen und logistischen Aufgaben eines ersten Fahrtenleiters erklärt: Wie funktioniert die Barkasse? Wie viel Geld ist für was eingeplant? Welches Material steht mir zur Verfügung und wie bekomme ich das Material, das ich für meine Freizeit benötige? Zudem bekommst du wichtige Informationen zum Umgang mit Material und Kleinbussen, wie unser Mentoringsystem funktioniert und vieles mehr!

Wir geben uns große Mühe, unsere Ausbildungen stets zu verbessern, um dich bestmöglich auf dein Einsatz als Teamer vorzubereiten. Die einzelnen Kurse werden um aktuelle Themen ergänzt und die Inhalte werden, so wie bei unseren Freizeiten, an die Interessen, Vorkenntnisse und Bedürfnisse der Teilnehmer angepasst.

Ort / Region

Nürnberg

Unterkunft

Unterschlupf
Spittlertorgraben 47
90429 Nürnberg

Informationen
Teilnehmerzahl
Maximal 10
Minimal 6
Termine
von bis Preis

buchbar
wenige Plätze frei
ausgebucht