Fahrtenleiter*in Crashkurs
Altersgruppe: ab 18 Jahren

Unser Crashkurs Fahrtenleiter*in findet kurz vor den Sommerferien statt und ist an all diejenigen gerichtet, die in den Oster- und Pfingstferien keine Möglichkeit haben, an unseren Basiskursen teilzunehmen.

An diesem Wochenende lernst du alles, was du brauchst, um als Fahrtenleiter*in eine Freizeit organisieren und leiten zu können. Nach diesem Kurs kannst du als Fahrtenleiter*in mit auf Freizeiten gehen und dort erste Erfahrungen sammeln oder bereits vorhandene Erfahrungen erweitern.

Im Wochenendkurs Fahrtenleiter*in Crashkurs bekommst du eine Übersicht über den Aufbau von Fahrten-Ferne-Abenteuer Ferienwerk, unseren Zielen und Vorstellungen bezüglich der Gestaltung unserer Freizeiten.
Was sind eigentliche die Aufgaben und Pflichten eines*einer Fahrtenleiters*Fahrtenleiterin? Diese Frage wird ausgiebig besprochen und so erfährst du mehr über die Vor- und Nachbereitung der Freizeit, Aufsichtspflicht und Verpflegung, sowie den Ablauf der Anreise per betreuter Gemeinschaftsfahrt.

Da es sich um einen Crashkurs handelt, können manche Themen nur angeschnitten und nicht genauso ausführlich wie auf unseren Basiskursen besprochen werden. Bei den regulären Kursen wirst du intensiver auf die Freizeit vorbereitet und damit wird dir der Einstieg in die Fahrtenleitung erleichtert – deswegen raten wir, nur im Notfall auf den Crashkurs auszuweichen, ansonsten bitten wir dich, einen regulären Kurs Fahrtenleiter*in Basismodul + Zusatzmodul zu belegen.

Leistungen: Übernachtung, Vollverpflegung, Material, Kursprogramm durch qualifizierte Trainer*innen

Ort / Region

Nürnberg

Unterkunft

Mehrbettzimmer
PbW Unterschlupf, Spittlertorgraben 47
90429 Nürnberg

Anfahrt

Selbstanreise

Informationen
Teilnehmerzahl
Maximal 10
Minimal 5
Termine
von bis Preis

buchbar
wenige Plätze frei
ausgebucht