City Bound Prag
Altersgruppe: 13-17 Jahre
gefördert durch Erasmus+

City Bound gefördert durch Erasmus+

Dass Prag eine der historischsten, schönsten und inspirierendsten Städte Europas ist, ist kein Geheimnis. Dieser City Bound bringt Jugendliche aus verschiedenen Nationen zusammen, um die bekannte Stadt gemeinsam zu entdecken. Bei Streifzügen durch die vielen Gassen der Altstadt wird es schwer aus dem Staunen herauszukommen: Verzierte Hausfassaden, Türme und Kuppeln sind nur einige der Hingucker. Der Besuch bekannter Sehenswürdigkeiten, beispielsweise der Karlsbrücke oder des historischen Marktplatzes, wird durch ein Stadtspiel aufgelockert. Darüber hinaus ist auch ein Graffiti
Workshop geplant bei dem sich die Jugendlichen austoben können. Im Zentrum des City Bounds steht das Miteinander der Teilnehmer, deren Austausch, etwa über Gemeinsamkeiten und Unterschiede ihrer Heimatländer, und bietet ihnen die ideale Gelegenheit gemeinsam das schöne Prag zu erkunden.

Das erlebt man bei City Bound Prag:

  • kultureller Austausch mit Teilenhemern aus 4 Nationen
  • spannende City Games
  • Kooperations- und Sprachübungen
  • spannende Zeit mit Gleichaltrigen
  • viel über Land und Leute erfahren

 

Leistungen: Übernachtung, Vollverpflegung, Material, Programm, Betreuung durch qualifizierte Jugendleiter, Hin- und Rückfahrt ab/bis Nürnberg

Ort / Region

Prag

Unterkunft

Haus in Prag

Anfahrt

Selbstanreise oder Teilnahme an betreuter Gemeinschaftsfahrt (Hin-und Rückfahrt): ab/bis München 35,– EUR

Informationen
Termine
von bis Preis

buchbar
wenige Plätze frei
ausgebucht