Freie Plätze für Skifreizeiten

So langsam wird es richtig kalt in Bayern – so soll es auch sein! Denn eisige Temperaturen sind ja bekanntlich gut für den Schnee. Und davon brauchen unsere Schneehasen für ideale Pistenbedingungen eine ganze Menge. Im Februar ist es soweit: die FFA-Skifreizeiten stehen an! In diesem Jahr geht es nach Altmummen im Allgäu.

Für 9-12 Jährige bieten wir den Skispaß an, für 13-15 Jährige das Skiabenteuer. Beide finden gemeinsam, aber in verschiedenen Gruppen statt. Die Gruppen übernachten im Haus Basislager in Mehrbettzimmern. Tagsüber geht es dann gemeinsam mit unserem Betreuerteam ab auf die Piste! Wer noch nicht so sicher auf den Skiern oder seinem Board ist, der übt erst auf flachen Hügeln. Die Skiprofis dürfen sich gleich auf die steileren Pisten wagen. Hier fährt jeder nur die Abfahrt, die er sich auch zutraut! Am Abend wird dann gemeinsam gekocht und gegessen und die Gruppe lässt den Tag mit Spielen und jeder Menge Spaß ausklingen. Denn auch bei uns gibt es Après-Ski – natürlich mit Kakao!

Wer keine eigenen Skier oder kein eigenes Snowboard hat, der kann sich vor Ort auf eigene Kosten welche ausleihen. Bei beiden Freizeiten besteht die Möglichkeit, an einer betreuten Gemeinschaftsfahrt (25,- EUR für Hin- und Rückfahrt) teilzunehmen. Ab Nürnberg fährt die Gruppe über München nach Altmummen. Die Teilnehmer, die in Nürnberg zusteigen, können ihre Ausrüstung in einem Kleinbus verstauen, der das Gepäck nach Altmummen bringt. Gemeinsam helfen Sie dann den Münchner Teilnehmern, die ihre Ausrüstung in der Bahn transportieren.

So steht einer wunderschönen und abenteuerreichen Woche im Schnee nichts mehr im Weg!

Leistungen:
Übernachtung im Haus, Vollverpflegung, 4-Tages-Skipass, Betreuung durch qualifizierte Jugendleiter.