Sonderprogramm Ferienangebote Um die Welt
Altersgruppe: 6-10 Jahre

In einer Woche um die Welt? Mexiko, Spanien, Italien oder Australien? Statt mit dem Flieger machen wir uns bei der Ferienbetreuung Weltreise in einer imaginären Reise auf die Suche nach neuen Kulturen, Essgewohnheiten und dem ein oder anderen Abenteuer. Am Anfang der Woche entscheidet die Gruppe gemeinsam welche Länder „bereist“ und entdeckt werden wollen. Um so viele unterschiedliche Kulturen kennenlernen zu können, braucht es natürlich auch einen Reisepass, den sich die Kinder zusammen mit den Teamer*innen selbst gestalten. Passend zu den bereisten Ländern wird gebastelt, gekocht und gelernt. Besondere Ausflüge runden die Entdecker-Woche ab. Es bleibt spannend, welche Stempel am Ende der Woche in den Reisepässen zu finden sind!


Zeiten

Betreuungszeit: Montag-Freitag 07:30-16:30 Uhr

Bring- und Abholzeiten: 07:30-08:00 Uhr und 16:00-16:30 Uhr


Ort

Ort der Ferienbetreuung Weltreise ist der Unterschlupf des Pfadfinderbunds Weltenbummler e.V. am Spittlertorgraben 47 in Nürnberg. Dort stehen der Gruppe eine Küche, Gemeinschaftsräume und sanitäre Anlagen zur Verfügung. Es ist genügend Platz zum Basteln, Malen und Spielen vorhanden. Der Ort eignet sich auch perfekt als Ausgangspunkt in die nähere Umgebung, um den ein oder anderen Ausflug zu machen.


Verpflegung und Wissenswertes

Wir bieten Mittagessen und kleine Snacks unter dem Tag an. Tee, Leitungswasser und Obst stehen jederzeit zur Verfügung. An zwei Tagen wird gemeinsam warm gekocht. Die Kinder sollten also in jedem Fall zuhause gefrühstückt haben, um für die erlebnisreichen Tage gestärkt zu sein.


Leistungen im Überblick

  • Erlebnisreiches, kreatives Programm
  • Mittagsessen (Lunchpakete, 2x gemeinsames warmes Essen)
  • Betreuung durch qualifizierte Jugendleiter*innen
  • Bastel-, Mal- und Spielmaterialien

Mindestteilnehmerzahl

6


Kooperation und Rabatte

Diese Freizeit findet im Rahmen des Sonderprogramms Ferienangebote des bayerischen Staates statt und kann daher stark vergünstigt angeboten werden.

Da Fahrten-Ferne-Abenteuer Ferienwerk bundesweit als freier Träger der Jugendhilfe nach §75 SGB VIII anerkannt ist, besteht außerdem die Möglichkeit Zuschüsse durch das Jugendamt, Jobcenter, Landramtsamt o.ä. zu erhalten. Für Informationen über Voraussetzungen und Ablauf, wenden Sie sich bitte an das für Sie zuständige Amt.
Auch eine Bezahlung mit Bildungs- und Teilhabe-Gutscheinen ist möglich.


Corona-Info

Das aktuelle Hygienekonzept finden Sie hier.



Anmeldeschluss

28.07.2021